SCW 5th Anniversary - RESULTS!

SCW 5th Anniversary Show - Official Results



27. Oktober 2012

ca. 80 Zuschauer trotzten dem Schneesturm (Danke!)


Preshow: René Lasartesse wurde durch die Swiss Money Holding (Ares & Marc Roudin) als aller erster Wrestler überhaupt, in die Swiss Wrestling Hall of Fame aufgenommen. Bei dieser Zeremonie war eine TV-Crew des Schweizer Fernsehens anwesend, welche eine Dokumentation über das Leben des "König des Catch" produziert.


2on1 Handicap Match

Ragnarok & Diablo (w/The Voice) besiegten Tribun


Nach dem Match schlugen die beiden weiterhin mit Stühlen auf Tribun ein, bis Drake Destroyer den Save machte. Er zollte seinem alten Rivalen Respekt und versprach den Fans, dass er heute den Titel gegen Ares verteidigt.


SCW Tag Team Title Match

Cash-Crash & Mr. Exotic Erotic besiegten Team SWZ (Bad-Snake & Magic Sly) (c) - TITELWECHSEL!


"Trouble in Paradise"

Tom Sanders besiegte Ooggy-Dog


SCW Ladies Title Match - Special Enforcer: Amy Cooper

Shanna (c) besiegte Laura Wellings


SigMasta Rappo kam in den Ring und lieferte sich eine hitzige Diskussion mit General Manager Adriano Troiano. 5 Jahre SCW seien doch gar nichts. Ein gewisser Herr im Publikum war 40 Jahre im Ring aktiv. Er selber sei seit 14 Jahren im Business. Vor der SCW hätte es die grandiose SWF gegeben. Er beleidigte das SCW Roster und lobte stattdessen ausländische Wrestler wie die Bad Boys und vor allem die ehemaligen Wrestler der SWF wie The Unbelievables und Danny Michaels, welche alle im Publikum sassen und daraufhin in den Ring zu SigMasta Rappo stiegen. Danach kam Peter Love mit einer Schar von SCW Wrestler zum Ring. Er sagte, dass keiner im Publikum die Dinosaurier der SWF kenne. Das wichtiste sei die Zukunft und die heisst S-C-W! Er forderte ein überfälliges Match gegen SigMasta Rappo, welches General Manager Troiano aber vehement ablehnte bis ein Brawl unter allen Beteiligten entstand. In diesem Chaos blieb SigMasta Rappo alleine mit Peter Love im Ring und hielt ihn minutenlang in einem Submission-Move. Mit dieser "Geisel" zwang er den SCW General Manager ihn wieder zu reaktivieren und ihm für die nächste Show am 10. November 2012 in Aarau ein Match nach seinen Regeln zu geben. Troiano willigte somit einem EXTREME RULES Match für SCW Winter Heat 2012 zu.


SCW Lightweight Title 4-Way Elimination - Air 2 Style's Career on the line!

Maik Tuga (c) besiegte Air 2 Style, Marc Roudin & Belthazar

-Maik Tuga eliminiert Belthazar

-Air 2 Style eliminiert Marc Roudin

-Maik Tuga eliminiert Air 2 Style

SCW Heavyweight Title Match - Special Referee: SigMasta Rappo

Ares besiegt Drake Destroyer (c) - TITELWECHSEL!


Vor dem Match wurden die beiden offiziellen Referees von der Swiss Money Holding bestochen. Danach war General Manager Adriano Troiano gezwungen, SigMasta Rappo als Referee einzusetzen. Während dem Match beorderte er Jamie Nitro, Marc Roudin von Ringside zu verscheuchen. Ares gewann dieses spannende Match nach einem Kofferschlag.


Aftershow: SCW Präsident Pascal Signer rief das gesamte SCW Roster nach vorne und bedankte sich bei jedem einzelnen von ihnen für seinen Einsatz zum Wohle des Schweizer Wrestlings. Danach wurde Air 2 Style geehrt, welcher die Wrestlingstiefel an den Nagel hängt. Er wurde als zweiter Wrestler in die Swiss Wrestling Hall of Fame aufgenommen und von allen Anwesenden mit Standig Ovations verabschiedet.

{joomplucat:139 limit=4|columns=4|ordering=random}

DruckenE-Mail